DETOX KUR

Rezept: Matcha-Latte

getränke pitta rezepte

Matcha Latte

Eine leckere Alternative zum Kaffee. Macht munter und konzentriert.

Zutaten für 1 Tasse Matcha Latte:

1/2 TL Matcha-Tee
80 ml Wasser
250 ml Milch

Zubereitung:

  1. Wasser kochen und auf 80°C abkühlen lassen. Das dauert rund 10 Minuten.
  2. 1/2 TL Matcha-Tee in ein Gefäß geben. Wer es traditionell mag, verwendet dafür eine Matcha-Schale aus Keramik. Es darf aber auch ein anderes Behältnis sein.
  3. Das Teepulver mit 80 ml nicht mehr kochendem Wasser übergießen. Mit einem Milchschäumer, Schneebesen oder - wie aus der japanischen Teezeremonie bekannt - Bambusbesen (Chasen) umrühren, bis keine Klumpen zu sehen sind. Beiseitestellen.
  4. 250 ml Hafer , Soja- oder Mandelmilch erhitzen, aufschäumen und in eine große Tasse oder ein hitzebeständiges Glas geben.
  5. Den Matcha-Tee über die Milch gießen.

Am 20.03.2022 ist Tag-Nacht-Gleiche. Meiner Einschätzung nach die beste Zeit in diesem Jahr, um den Körper zu entschlacken.

Dafür habe ich extra eine eigene Detox Kur mit Ayurveda entwickelt, in der Du nicht nur loslassen sondern auch Dein Mindset regulieren kannst. 

DETOX KUR MIT AYURVEDA

Die neuesten Blogbeiträge

...findest Du hier 👇🏻

Pflanzenmilch selber machen

Müde, rastlos und gestresst? Vata lässt schön grüßen

Das solltest du beachten, wenn dich eine Erkältung erwischt hat...